FAQ


Nachfolgend findet ihr Antworten zu sehr häufig gestellten Fragen.

Sollte Eure Frage nicht dabei sein, dürft Ihr mich gerne jederzeit persönlich kontaktieren!


"Wieviele Lieder darf ich mir für meine Trauung aussuchen?"

In der Regel singe ich zwischen 2 und 5 Lieder während der Trauungszeremonie. Besprecht die Anzahl der Lieder am besten mit Eurem Trauredner / Pfarrer, damit dies auch in den Umfang der angedachten Zeremonie passt. An sich dürft ihr euch aber so viele Lieder für Eure Trauung aussuchen, wie ihr möchtet.

"Wie berechnet sich der Preis?"

Der Preis berechnet sich über den Aufwand der Veranstaltung. Dazu wird die Entfernung des Veranstaltungsortes, Fahrtkosten, Dauer der Veranstaltung und evtl. Wunschlieder mit einbezogen. An sich dürft ihr Euch so viele Lieder aus meinem Repertoire aussuchen, wie es zu Eurer Trauung passt.

"Sind auch Wunschlieder möglich, also Lieder die nicht im Repertoire stehen?"

Gerne setze ich auch Eure persönlichen Lieblingslieder um. Kommt mit Euren Ideen und Fragen einfach auf mich zu. Die meisten Lieder kann ich zu einem kleinen Aufpreis für Euch umsetzen, so dass Ihr Eure Trauung ganz persönlich gestalten könnt.

"Muss ich ein Mikrophon oder Instrumente zur Verfügung stellen?"

Nein. Alle Instrumente, wie Klavier oder Gitarre sowie die Technik, wie Mikrophon, Boxen, Mischpult und Kabel bringen wir Musiker mit. Du kannst dich hier voll und ganz auf unsere Erfahrung verlassen. Wir setzen bei dem Kauf unseres Equipments auf hohe Qualität, damit auch das schönste musikalische Ergebnis bei Deiner Feier herauskommt.

Wir benötigen lediglich einen Stromanschluss, also eine normale Steckdose, in der Nähe (50 m Umkreis).

"Kann ich meinen Termin bei dir reservieren?"

Um fair zu bleiben kann ich keine Termine reservieren. Ich habe sehr häufig viele Anfragen auf denselben Termin. Aus zeitlichen Gründen kann ich oft nur einen Termin pro Tag wahrnehmen. Bei mir gilt daher die Devise: "Wer zuerst kommt, malt zuerst." Das heißt, wer zuerst verbindlich zusagt, erhält den Termin.

"Ich möchte Dich buchen. Wie kann ich sicher sein, dass die Buchung verbindlich ist?"

Ich freue mich über jede Buchung. Natürlich möchtest Du sicher sein, dass wir am Tag der Veranstaltung auch zur rechten Zeit am rechten Ort sind. Um das und andere wichtige Inhalte zu klären und die Buchung verbindlich zu machen, sende ich Dir nach Absprache der Einzelheiten einen Vertrag. Hier sind alle Details genauer beschrieben und fest vereinbart. Dieser dient Dir (als Veranstalter) wie auch mir (als Musiker) als Sicherheit.

"Wieviel Platz vor Ort muss zur Verfügung stehen?"

Wieviel Platz wir benötigen kommt auf die Art und den Umfang der Veranstaltung an. Bei Trauungen sind wir in der Regel zu zweit und benötigen sehr wenig Platz (ca. 2 m²). In fast allen Fällen finden wir neben dem Trauredner bzw. dem Pfarrer Platz, so dass Ihr als Brautpaar die musikalische Einlage hautnah erleben und genießen könnt. Auch bei einem Sektempfang oder wenn wir ein Dinner musikalisch begleiten, benötigen wir nur wenig Platz. Das gehört zu den Dingen, die wir individuell absprechen.


Du hast trotzdem noch eine Frage?

Ich beantworte Sie dir gerne persönlich per E-mail oder auch am Telefon!